Bullys vom Rittergut

Wir züchten Französische Bulldoggen aus Leidenschaft.

Über uns

Wir sind eine kleine, sehr tierliebe Familie, welche mit vielen Tieren auf dem Land in der nähe von Mügeln (bei Oschatz, Sachsen) lebt, umgeben von großen Wiesen, Feldern und Wäldern. Zu uns Zweibeinern gehören noch Pferde, unsere Bullys, unser Wachhund, einige Katzen… und nicht zu vergessen die Kaninchen.

Tiere begleiten uns schon immer. Besonders sind das die großen Vierbeiner – Pferde und, wie auch für Pferdenarren üblich, eine besondere Liebe für Hunde. Es gibt nichts schöneres als mit unseren Tieren viel Zeit in der Natur zu verbringen. Das geht auch mit einem Bully.

Wie sind wir auf den Bully gekommen?

So unwirklich das auch klingt, wurde bei unserer Tochter eine Pferdehaarallergie vor einigen Jahren festgestellt. Da meinte unsere Ärztin, wir sollten doch einen kleinen Hund kaufen. Der erste spontane Gedanke war: ‚Ein Mops‘ 😀

Doch da damals hatten wir noch nicht alle Hunderassen angeschaut und nachgelesen, welche am besten zu unserem Alltag passt. 

Dann trafen wir auf einer Pferdemesse einen Bully und schon waren wir verloren… Damit unsere Aki einen Spielgefährten in ihrer Größe hat, entschieden wir uns, dass ein zweiter Bully bei uns einziehen soll.

Unsere Tiere auf dem Rittergut

Besonders schön finden wir, dass sich alle Hunde verstehen und völlig frei ohne Streitereien auf dem Rittergut zwischen den Pferden und mit den Katzen bewegen können. Wir werden immer wieder gelobt bzw. gefragt, wie wir das geschafft haben, dass kein Tier unser Grundstück verlässt? Schließlich ist nur die Hälfte mit einem Zaun eingegrenzt. Außerdem grenzen offene Weiden und ein Reitplatz an. Das können wir auch nicht sagen, sondern es ist einfach so. 

Wir sind froh und stolz auf das harmonische Miteinander auf dem Rittergut, egal ob draußen oder im Haus. 

Unsere Hunde

Bully Akela

Akela

Mit ihr fing alles an. Durch Akela sind wir auf den Bully gekommen und es war schnell klar, dass es nicht bei einem Bully bleibt.

Bully Kamina

Kamina

Unsere Zuchthündin Kamina ist der zweite Bully den wir in unsere Familie aufgenommen haben. Sie ist Blau solid. Wir haben bereits einen Wurf von ihr bekommen. 

Bully Junior Peanut

Junior Peanut

Unser Schoko Tan Rüde aus einem Achter Wurf (nur Rüden) ist jetzt 1 Jahr alt und hat seine ZTP mit hervorragendem Ergebnis absolviert. Wir freuen uns auf seine ersten Welpen.

Bully Nala

Nala

Die jüngste im Rudel ist Nala. Sie wird unsere Nachwuchshündin für die Zucht. Sie ist Red Merle.

Bernhardiner Barcelona

Barcelona

Unser Bernhardiner rundet das Rudel ab und passt auf uns unseren Hof und die Bullys auf.

News

Wurfplanung 2021:

Für das Frühjahr 2021 haben wir unseren C- Wurf geplant. 

Nala und Peanut sollen Eltern werden.

Unsere Nala hat Ihre Zuchttauglichkeitsprüfung am 09.09.2020 gut bestanden 

und ist nun für die Zucht zugelassen.

Am 11. Und 12.6. sind die Welpen aus dem B- Wurf ausgezogen. Alle haben tolle Familien gefunden.

Der A-Wurf feiert am 17.06.2020 seinen ersten Geburtstag, herzlichen Glückwunsch an die beiden.

Folge uns auch auf Instagram

Kontakt